Wappen der Stadt Dortmund
Aktuelle Termine
Sie sind hier:

Französisch

Auf einen Blick

Grafik zur Belegung des Schulfachs Französisch

Das Fach Französisch wird an unserer Schule als zweite Fremdsprache im Wahlpflichtbereich I (alternativ zu Latein) in den Klassen 6 bis 9 angeboten.

Eine zweite Möglichkeit, die Sprache zu erlernen, besteht in der 8, wo im Wahlpflichtbereich II der Jahrgangsstufen 8 und 9 Französisch neben anderen Fächern gewählt werden kann.

In der Oberstufe kann es ab der Einführungsphase bis zum Abitur als Grund- oder Leistungskurs weitergeführt und als erstes bis viertes Abiturfach gewählt werden. Als einsetzende Fremdsprache wird Französisch in der Einführungsphase nicht angeboten.

JahrgangsstufenUnterricht in Wochenstunden
Wahlpflichtbereich I
6 - 74
8 - 93
Wahlpflichtbereich II
8 - 93
Einführungsphase (EF)3
Qualifikationsphase (Q1 - Q2)3 (GK), 5 (LK)

Die obligatorischen Kursarbeiten und Klausuren verteilen sich zahlenmäßig wie folgt auf die Klassen und Jahrgangsstufen pro Schuljahr:

JahrgangsstufenAnzahl der ArbeitenDauer in Schulstunden
Wahlpflichtbereich I
66< 1
761
851
941
Wahlpflichtbereich II
8 - 941 - 2
EF41)2
Q143 (GK), 3 (LK)
Q231)3 (GK), 4 (LK)2)

1) Statt der vierten Klausur in der EF findet eine mündliche Fremdsprachenprüfung statt; ebenso in der Q2 statt der zweiten Klausur.
2) Im zweiten Halbjahr der Jgst. Q2 findet nur eine Klausur statt (»Vorabiklausur«), die 3 h (GK) bzw. 4 h 15 (LK) – jeweils Zeitstunden à 60 min – dauert. Es nehmen nur die Schülerinnen und Schüler teil, die das Fach als Abiturfach gewählt haben.


Lehrkräfte der Fachschaft Französisch

NameFächerBemerkung
Ewert, Anne E, F, L
Joka, Sabine F, Sp Fachvorsitzende
Jonasson, Kati D, E, F
Levin, Inge D, F
Middendorf, Kathrin F, Sp
Dr. Stahlberg, Hannah F, Sw, Ew
Theile, Kristin F, I stellv. Fachvorsitzende

Weitere Informationen